Innerer Neustädter Friedhof-Dresden

Hier ein Beispiel für faszinierende alte Friedhofskunst aus dem 19.Jahrhundert.Interessant die alten Grabmale,ihre Geschichte 

und die hier bestatteten Persönlichkeiten.Hochinteressant auch ihre ausgeführten Berufe bzw.Tätigkeiten.

Die hier aufgeführten Opfer wurden nach Angaben der 

Friedhofsv erwaltung kurz nach dem Kriegsende von den

Russen angeblich wahllos zusammengetrieben und ermordet.

Ich habe gewisse Zweifel und muß dies noch nachrecherchieren.Meine Recherche hat die Stimmigkeit der

Aussagen bestätigt.Die Gründe dafür sind nicht bekannt,

s.Scan unten.

Auch diesen Opfern soll dasselbe Schicksal ereilt haben.Siehe obiges Foto.

Download
Dresdener Kriegsgräberstätten.
Dresdner KGS 48-49.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB

Leider wurde diese schöne Skulptur von irgendwelchen Vandalen geköpft bzw. von Buntmetalldieben gestohlen.Unfassbar.

Hier wohl die bekannteste Persönlichkeit auf diesen

Friedhof.Näheres zur Christiane Karoline Schlegel sind

in Wikipedia nachzulesen.Christian Fürchtegott Gellert

war Deutschlands bekanntester Fabeldichter.